Mit dem 22-jährigen brasilianischen Neuzugang präsentieren die Preußen den nächsten Spieler mit Regionalligaerfahrung. Dantas kuriert aktuell einen Kreuzbandriss aus und stand eigentlich noch bis Sommer 2019 bei Arminia Bielefeld unter Vertrag.

„Allan und ich kennen uns schon seit vielen Jahren und der Kontakt ist nie ganz abgerissen. Nach seiner erneuten Knieverletzung im letzten Sommer hat Allan beschlossen seine Profikarriere zu beenden. Bei uns kann er neben seiner Ausbildung auf gutem Niveau Fußball spielen und wir hoffen natürlich, dass er gesund bleibt,“ sagt Trainer Tim Daseking zu seinem Neuzugang.

„Allan ist sportlich natürlich ein weiterer absoluter Hochkaräter, der unser Team enorm verstärken wird. Er hat in seinen jungen Jahren sehr viel Pech mit Verletzungen gehabt und so ist sein Schritt zu uns in den Amateurbereich natürlich absolut nachvollziehbar,“ ergänzt Vizepräsident und Co-Trainer Mario Warkentin.

„Ich habe mich im letzten Sommer sehr bewusst entschieden, nicht mehr professionell spielen zu wollen. Die Rehabilitation nach der Verletzung ist bislang optimal verlaufen und ich freue mich ab Sommer sehr auf die reizvolle Aufgabe in Espelkamp. Der Fußball hat mir in den letzten Monaten sehr gefehlt und in Espelkamp kann ich neben meiner kaufmännischen Ausbildung weiter auf hochklassigem Amateurniveau Fußball spielen,“ freut sich Dantas auf den kommenden Sommer.

Pin It on Pinterest

Share This