Der 19-jährige Offensivspieler verlängert seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2020.

„Lino hat sich in seinem ersten Seniorenjahr sehr schnell akklimatisiert und ist offensiv mit seiner Geschwindigkeit sehr schwer zu verteidigen. Leider hat er sich im Pokalspiel gegen Tengern verletzt und ist infolge der Verletzung 7 Wochen ausgefallen. Mit einer guten Rückrundenvorbereitung hoffen wir, dass Lino in der Rückrunde wieder ein wichtiger Faktor in unserer Offensive werden kann,“ sagt Trainer Tim Daseking zum Stellenwert des Spielers.

„Lino ist mit seinen 19 Jahren ein unheimlich junger Spieler, der mit seinem Tempo, seiner Dynamik und einem gutem 1 vs. 1 Verhalten offensiv über sehr viel Qualität verfügt. Natürlich muss er noch das ein oder andere dazulernen aber wir freuen uns sehr, dass er uns erhalten bleibt,“ sagt Vizepräsident Mario Warkentin zur Vertragsverlängerung des flinken Angreifers.

„Ich freue mich über das in mich gesetzte Vertrauen und hoffe natürlich in der Rückrunde von Verletzungen verschont zu bleiben, um wieder regelmäßig auf dem Platz stehen zu können,“ kommentiert Salle seine weitere Zusage bei den Preußen.

Pin It on Pinterest

Share This