„Wir freuen uns, dass Sören uns erhalten bleibt und Alessio und Luca sich im Sommer für einen Wechsel zu uns entschieden haben,“ sagt Jugendleiter Maic Menz zu den drei Preußen-Youngstern, die ab Sommer regelmäßig in der 1.Mannschaft trainieren werden. „Allen drei Spielern trauen wir den Sprung in den Stammkader zu und so wollen wir über eine frühzeitige Anbindung unsere Talente im Seniorenbereich integrieren,“ ergänzt der Jugendleiter.
„Der Wettbewerb unter den Vereinen wird im Nachwuchsbereich immer größer, dabei wird die Anzahl der talentierten Spieler nicht größer und gerade deshalb freuen wir uns über deren Zusage,“ sagt Trainer Tim Daseking zu seinen Perspektivspielern. „Sören ist als Altjahrgangsspieler auch schon für Pflichtspiele spielberechtigt, realistisch ist aber eher, dass er möglichst viel in der 1.Mannschaft trainiert und dann an den Wochenenden Spielpraxis in der U19 sammelt,“ blickt Daseking voraus.

Pin It on Pinterest

Share This