Fohlencup der U17

Unsere U17 Mannschaft hat es leider nicht geschafft den Fohlencup 2019 zu gewinnen. Nachdem die Jungs in der Vorrunde und in der Zwischenrunde alle Spiele gewinnen konnten, ging es im Halbfinale gegen die JSG Tonnenheide. Hier gewann unsere Mannschaft nach einem 1-2 Rückstand noch mit 5-2 Toren.  Im Endspiel ging es dann gegen die JSG Mittwald. Auch in diesem sehr spannenden Finale musste die Mannschaft von Eike Wilmsmeyer einen Rückstand wegstecken. Kurz vor Ende der Partie konnte Noel Binder den 1-1 Ausgleichstreffer erzielen. Im anschließenden 9m Schießen hatte die JSG dann die besseren Nerven und sicherte sich den Fohlencup.

Fohlencup der U19

Auch in diesem Wettbewerb konnte unsere Mannschaft in der Vorrunde und in der Zwischenrunde alle Spiele gewinnen. Im Halbfinale ging es dann gegen die Mannschaft der JSG Holzhausen/Börninghausen. Auch unsere U19 geriet im Halbfinale in Rückstand, konnte das Spiel aber anschließend verdient mit 3-1 Toren gewinnen. Im Endspiel hieß der Gegner BSC Blasheim. In einem intensiven aber durchaus fairen Endspiel gerieten wir mal wieder in Rückstand. Doch durch Tore von Rayk und Deljar konnte das Spiel in eine 2-1 Führung gedreht werden. Duch einen Fehler im Spielaufbau 15 Sekunden vor dem Abpfiff, konnte der nie aufsteckende BSC den Ausgleich erzielen. Im anschließenden 9m Schießen hatte auch der BSC die besseren Nerven und sicherte sich den Fohlencup.

Der FC Preußen Espelkamp gratuliert beiden Mannschaften zum Gewinn des Fohlecups 2019

Pin It on Pinterest

Share This