ARMINIA kommt!

Testspiel: Preußen Espelkamp empfängt den Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld!

Am Sonntag, 9. August um 15:30 Uhr begrüßt Preußen Espelkamp  die Profis von Arminia Bielefeld erneut zu einem Freundschaftsspiel im Sportpark Mittwald. Da die Tickets aufgrund von Corona stark limitiert sind, wird es eine kostenlose Liveübertragung im Internet geben.

„Die Durchführung eines solchen Testspiels erfordert natürlich ein gutes Zusammenwirken aller Akteure. Für die Unterstützung bei der Umsetzung aller zu erfüllenden Auflagen bedanken wir uns bei der Stadt Espelkamp, dem Ordnungsamt, dem Gesundheitsamt, Arminia Bielefeld, allen Helfenden im Verein und natürlich bei Paul Gauselmann, der uns dieses Spiel dank seiner Kontakte erneut ermöglicht“, berichtet Preußen Espelkamps Präsident Jens Dawurske.

„Für unseren Verein ist das Testspiel ein sensationelles Highlight, bei dem aufgrund der Corona- Auflagen leider nur 300 Zuschauer teilnehmen können. Ungeachtet der Umstände sind wir stolz und dankbar, dieses Spiel austragen zu dürfen. An dieser Stelle bitten wir um Verständnis, nicht allen Anfragen gerecht werden zu können. Für uns stehen der Schutz und die Gesundheit aller Beteiligten sowie die Erfüllung aller dafür notwendigen Auflagen an erster Stelle“, so Vize-Präsident Rudi Mantler.

„Damit alle Fans in den Genuss des Spiels kommen, wird erstmals ein Spiel von Preußen Espelkamp komplett live und kommentiert im Internet übertragen. Dieser besondere Service wird wie das Spiel auch durch den Preußen-Hauptsponsor Paul Gauselmann möglich gemacht“, erklärt Stefan Langemann, Junior Projektmanager Marketing der Gauselmann AG. Die Moderation übernimmt Christian Spönemann. Ausstrahlungsort ist der frei verfügbare Youtube-Kanal von Arminia Bielefeld. Dieser kann bequem unter live.preussen-espelkamp.de erreicht werden. 

„Tickets wird es nur im Vorfeld des Spiels geben. Alle Vereinsmitglieder können am Sonntag, 2. August im Rahmen des Testspiels gegen Neuenbeken jeweils zwei Karten erwerben.  Werden dabei nicht alle Karten verkauft, findet am Montag, 3. August ab 17.00 Uhr im Sportpark Mittwald der freie Verkauf statt“, beschreibt Rudi Mantler die Vergabe des knappen Kartenkontingents. Über den aktuellen Stand informiert der Verein auf seiner Website und seinen Social Media-Kanälen.

Der Verein bittet alle, die keine Karten erhalten konnten, am Spieltag nicht nach Espelkamp zu reisen.
Der Einlass  und die maximale Zuschauerzahl von 300 Personen werden streng kontrolliert.

An die Pressevertreter

Presseanfragen bezüglich Akkreditierung und Berichterstattung sind bitte direkt an Daniel Mucha, Leiter Medien & Kommunikation bei Arminia Bielefeld zu richten (E-Mail:mucha@arminia-bielefeld.de). Auch diese Karten sind wegen Corona streng limitiert.

Tickets

Das Spiel ist ausverkauft. Es gibt keine Tickets mehr. 

Pin It on Pinterest