Die Adlerträger basteln weiter fleißig an der perspektivischen Weichenstellung. Mit der Firma peakzone wurde gestern ein Ausrüstervertrag für die nächsten Jahre geschlossen.
„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und haben in den letzten Tagen schon viele Dinge gemeinsam auf den Weg gebracht. Eine einheitliche Repräsentation auf allen Ebenen innerhalb unseres Vereins, ein nachhaltiges Equipmentkonzept für unsere Jugend, ein Online-Shop für alle Vereinsmitglieder und ein besonderes „Heimtrikot sind u.a. die ersten Ideen die wir jetzt umgesetzt haben“, berichtet Vize-Präsident Rudi Mantler.
Präsident Jens Dawurske ergänzt die Ausführungen: „Wir haben uns mit dem Thema Equipment jetzt einige Zeit beschäftigt und einige Angebote sorgfältig geprüft. Peakzone hat uns ein tolles Konzept präsentiert und beide Seiten passen gut zusammen. Die Ware wird ausschließlich über Macron bezogen und peakzone ist der Händler zwischen Verein und Lieferant. Unter dem Motto #Adlerträger haben wir uns verschiedene Standards für Trikotagen und Ausrüstung einfallen lassen, die wir unseren Aktiven und Vereinsmitgliedern zeitnah vorstellen wollen. Für unseren Verein ist die Partnerschaft ein großer Gewinn“.

 

Pin It on Pinterest

Share This