„Neben der physiotherapeutischen Spieltagsbetreuung koordiniert Sophie auch alle Termine und Abläufe in der Rekonvaleszenz für unsere Spieler. Arzttermine, Physiotermine und Aufbautraining werden dadurch hervorragend miteinander verbunden. Die Zusammenarbeit mit der Sport Reha Herford und unserem Mannschaftsarzt Dr. Ludgar Spors-Schroedter ist für unsere Spieler unheimlich wertvoll und war ein ganz wichtiger Beitrag zur Verbesserung unserer medizinischen Möglichkeiten. Daher freuen wir uns sehr, dass uns Sophie für diese wichtigen Aufgaben erhalten bleibt“, freut sich der sportliche Leiter Tim Daseking über die Zusage.
„Beim FC Preußen habe ich die Möglichkeit die Spieler sowohl im Wettkampf zu begleiten, als auch im Bereich der Prävention und individuellen Rehabilitation. Es macht sehr viel Spaß Teil dieses dieses Teams zu sein und einen guten, reibungslaufen Ablauf zu organisieren“, freut sich auch Eickhoff auf die weitere Zusammenarbeit.

Pin It on Pinterest

Share This