Drei Jahre musste unsere U15 nach dem Abstieg aus der Bezirksliga in der Kreisliga spielen. In der kommenden Saison spielt die Mannschaft von B-Lizenzinhaber Christopher Davies wieder in der Bezirksliga und korrigiert somit den Abstieg aus der Saison 2017. Nach dem Gewinn des Kreispokals und der Hallenkreismeisterschaft, gab es nun den Corona-Aufstieg, ohne Aufstiegsrunde. Trainer Christopher Davies freut sich natürlich über den Aufstieg, nachdem man in der letzten Saison noch in der Aufstiegsrunde scheiterte. Für Jugendleiter Maic Menz ist der Aufstieg ebenfalls sehr wichtig. Neben einer guten Ausbildung, möchten  wir unseren Spielern auch eine attraktive Spielklasse anbieten, so der Jugendleiter. Für den sportlichen Leiter Tim Daseking ist der Aufstieg der U15 ein erster Schritt in die richtige Richtung.  Unser Ziel ist es weiterhin, mittelfristig mit unseren Jugendmannschaften die Spielklassen zu verbessern. Daher  ist der Aufstieg unserer U15 für uns sehr wertvoll, so der sportliche Leiter.

                                                                                                                                            Auf dem Foto fehlen: Jan-Philipp, Jaguer, Jan, Magnus, Daron und Mehmet

 

Pin It on Pinterest

Share This