Unsere U19 konnte nach einem sehr durchwachsenen Turnier letztendlich doch noch den Fohlencup gewinnen. Passend zum Finale, lieferten die Jungs von Slaiman Zuri ihr bestes Turnierspiel ab und besiegten den Bezirksligisten JSG Blasheim/Lübbecke verdient mit 5-1 Toren.

Unsere U17 scheiterte im Finale gegen eine wacker kämpfende Mannschaft der JSG Tonnenheide. Leider konnten  die Jungs von Trainer Eike Wilmsmeyer trotz spielerischer Überlegenheit in der regulären Spielzeit kein Tor erzielen und scheiterten im anschließenden Neunmeterschießen.

Bedanken möchten wir uns noch beim Ausrichter BSC Blasheim für die Organisation des Fohlencups und den reibungslosen Ablauf.

                                                                                                                                                                 Foto Ingo Notz

 

Pin It on Pinterest

Share This